Angebote zu "Pulver" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Nutramigen LGG Lipil Pulver 400 g Pulver
Angebot
37,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Nutramigen LGG Lipil Pulver Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von Allergien auf Kuhmilcheiweiß bei Säuglingen und Kleinkindern. Zeichen für eine allergische Reaktion können insbesondere Hautausschläge, Koliken oder Verdauungsprobleme sein. Das Eiweiß in Nutramigen LGG™ ist besonders stark aufgespalten (extensiv hydrolysiert). Die Kohlenhydratkomponente aus Glukosepolymeren ist leicht verdaulich und lactosefrei. Säuglinge bis zum Ende des 6. Lebensmonats: Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung geeignet Bei Kindern ab dem 7. Lebensmonat Zur ergänzenden Ernährung geeignet. Zutaten: Glukosesirup, pflanzliche Öle (Palmoleinöl, Kokosnussöl, Soja öl, ölsäurereiches Sonnenblumenöl, extensiv hydrolysiertes Caseinhydrolysat (Kuh- Milch ), modifizierte Maisstärke, Calciumphosphat, Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Einzeller Öle (Arachidonsäure von Mortierella alpina und Docosahexaensäure von Crypthecodinium cohnii), Natriumcitrat, L-Cystin, Natrium-L-ascorbat, Cholinchlorid, Inositol, L-Tyrosin, Magnesiumoxid, L-Tryptophan, Eisensulfat, Taurin, Lactobacillus-rhamnosus-GG-Bakterienkultur (0,034%), L-Carnitin, DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinksulfat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Kupfersulfat, Retinylpalmitat, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Natriumiodid, Folsäure, Natriummolybdat, Phytomenadion, Chrom-III-chlorid, D-Biotin, Natriumselenit, Cyanocobalamin. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Pulver pro 100 ml trinkfertig Energie 2100 kJ /500 kcal 280 kJ /68 kcal Fett, davon: 25 g 3,4 g - Gesättigte Fettsäuren 10,7 g 1,46 g - Linolsäure 4,1 g 0,56 g - a-Linolensäure 0,33 g 0,045 g Kohlenhydrate, davon: 55 g 7,5 g - Zucker 6,8 g 0,92 g Eiweiß 14 g 1,91 g Salz 0,6 g 0,08 g Vitamin A 570 µg RE 78 µg RE Vitamin D 9,3 µg 1,3 µg Vitamin E 8,7 mg a- TE 1,2 mg a-TE Vitamin K 80 µg 10,9 µg Vitamin C 105 mg 14,3 mg Vitamin B1 0,44 mg 0,059 mg Vitamin B2 0,5 mg 0,068 mg Niacin 5,3 mg NE 0,72 mg NE Vitamin B6 0,3 mg 0,041 mg Folsäure 80 µg 10,9 µg Vitamin B12 1,5 µg 0,2 µg Biotin 16,5 µg 2,2 µg Pantothensäure 3,1 mg 0,42 mg Natrium 3,1 mg 0,42 mg Kalium 610 mg 83 mg Chlorid 480 mg 65 mg Calcium 570 mg 77 mg Phosphor 390 mg 53 mg Magnesium 55 mg 7,5 mg Eisen 9 mg 1,23 mg Zink 3,5 mg 0,48 mg Kupfer 0,38 mg 0,051 mg Mangan 0,3 mg 0,041 mg Selen 11 µg 1,5 µg Chrom 12 µg 1,6 µg Molybdän 28 µg 3,8 µg Jod 105 µg 14,3 µg Cholin 120 mg 16,4 mg Inositol 85 mg 11,6 mg L-Carnitin 12,2 mg 1,7 mg Taurin 30 mg 4,1 mg * Osmolarität: 260 mosm/l Dosierung: Bitte richten Sie sich nach der vom Arzt festgelegten Dosierungsempfehlung. Diese kann von der folgenden Standardempfehlungen abweichen. Dosierungshinweise Alter Ungefähres Körpergewicht Flaschen pro Tag Wasser pro Flasche Messlöffel Trinkmenge pro Flasche 0-2 Wochen 6 90 3 100 2-4 Wochen 3,5 - 4 kg 5 - 6 120 4 130 1-2 Monate 4 - 5 kg 5 150 5 170 2-4 Monate 5 - 6,5 kg 4 - 5 180 6 200 4 -6 Monate > 6,5 kg 4 210 7 230 Ab dem 7. Monat sollte dier tägliche Trinkmenge in Rücksprache mit Ihrem Arzt an den Nährstoffbedarf des Kindes angepasst werden *Pulver nur mit beiliegendem Messlöffel abmessen. Ein Messlöffel (4,5 g) Pulver auf 30 ml Wasser. Pulver nicht in den Messlöffel drücken. Vollen Messlöffel mit einem sauberen, trockenen Messerrücken abstreifen. Hinweise: Nutramigen LGG™ nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht parenteral verwenden . Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Kind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen. Unter Berücksichtigung von Alter, Körpergewicht und Krankheitsbild wird Ihr Arzt die tägliche Gesamtmenge von Nutramigen LGG™ festlegen und bei Bedarf hinsichtlich einer geeigneten Beikost beraten. Nutramigen LGG™ sollte nicht bei Säuglingen und Kleinkindern mit bekannter Immunschwäche verwendet werden. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Häufiger oder dauernder Kontakt des Kiefers bzw. der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen – wie Nutramigen LGG™ – kann schwere Zahnschäden hervorrufen. Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten/-allergien sollte Ihr Arzt die individuelle Verträglichkeit der Nahrung vor der Verabreichung testen. Hypoallergene Nahrungen schmecken anders als übliche Milchnahrungen und können eine Eingewöhnungszeit erfordern. Bei Kindern, die mit dieser Nahrung gefüttert werden, kann vermehrt dünner Stuhl mit grünlicher Farbe auftreten. Für die Gesundheit Ihres Babys ist es notwendig, dass Sie die folgenden Anweisungen genau befolgen. Sachgerechte Hygiene, Zubereitung, Dosierung, Verwendung und Lagerung der Nahrung sind für die Herstellung der Flaschenmahlzeit wichtig. Pulverförmige Säuglingsnahrungen sind nicht steril und sollten nicht Frühgeborenen oder Säuglingen mit Immunproblemen gefüttert werden, es sei denn auf Anweisung und unter Aufsicht Ihres Arztes. Lassen Sie sich immer von Ihrem Arzt beraten, welche Nahrung für Ihr Baby geeignet ist. Die Nichtbefolgung dieser Anweisungen kann zu schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Verzehrempfehlung: Vor der Zubereitung Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen. Flasche, Sauger, Verschlusskappe und weiteres Zubehör reinigen und 1 Minute in sprudelndem Wasser auskochen. Frisches Wasser 1 Minute sprudelnd kochen lassen und vor der Zubereitung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Genaue Menge des abgekühlten Wassers in die Flasche füllen. Exakte Menge Pulver hinzufügen (siehe Tabelle zur Dosierungsempfehlung). Trockenen Messlöffel in der Dose aufbewahren. Flasche verschließen, zwischen den Händen hin und her rollen, dann kräftig schütteln bis sich das Pulver vollständig löst. Zur Überprüfung der Temperatur etwas Nahrung auf die Innenseite des Handgelenks tropfen lassen. Aufbewahrung: Zubereitete Nahrung nicht länger als 2 Stunden verwenden und nicht einfrieren. Nach Fütterungsbeginn Nahrung innerhalb 1 Stunde verbrauchen, Flasche nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nahrungsreste verwerfen; Flasche und Zubehör gründlich reinigen. Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen, da dies zu ernsten Verbrühungen führen kann. Nettofüllmenge: 400 g e Hersteller: Mead Johnson Nutrition Middenkampweg 2 6545 CJ Nijmegen, Niederlande

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
SOVITA Chlorella Tabletten 280 St - Versandkost...
18,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

SOVITA Chlorella Tabletten 280 Stück Der Name Chlorella ist aus dem Lateinischen überliefert und bedeutet „kleines, junges Grün“. Und das zu Recht – die kugelförmige Süßwasseralge enthält besonders viel des Blattfarbstoffs Chlorophyll und zeichnet sich daher durch eine satte, tiefgrüne Farbe aus. Der Einzeller existiert bereits seit ca. 3 Milliarden Jahren und gehört damit zu den ältesten Organismen der Welt. Die nur zwei- bis zehntausendstel Millimeter große Alge beeindruckt durch ihre erstaunliche Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Lebensbedingungen. Chlorella von asopharm besteht zu 100 % aus Chlorella vulgaris Pulver. Die Algen werden in Deutschland in einem patentierten geschlossenen Glasröhrensystem mit Quellwasser, geschützt vor schädlichen Umwelteinflüssen, angebaut. Eine schnelle Ernte und eine schonende Trocknung sorgen für den Erhalt der besonderen Qualität dieses hochwertigen und geschätzten Lebensmittels. Die Produktion ist nach international gültigen Standards (ISO 9001:2000, HACCP) zertifiziert. Jede Tablette enthält 300 mg Chlorella vulgaris. Verzehrempfehlung: 2x täglich 5 Tabletten (entsprechen insgesamt 3 g) zu den Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit verzehren.

Anbieter: Shopping24
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Nutramigen LGG Lipil Pulver
220,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur diätetischen Behandlung von Allergien auf Kuhmilcheiweiß bei Säuglingen und Kleinkindern. Zeichen für eine allergische Reaktion können insbesondere Hautausschläge, Koliken oder Verdauungsprobleme sein. Das Eiweiß in Nutramigen LGG®  ist besonders stark aufgespalten (extensiv hydrolysiert). Die Kohlenhydratkomponente aus Glukosepolymeren ist leicht verdaulich und lactosefrei. Dosierung und Anwendungshinweise:Bitte richten Sie sich nach der vom Arzt festgelegten Dosierungsempfehlung. Vor der Zubereitung Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen. Flasche, Sauger, Verschlusskappe und weiteres Zubehör reinigen und 1 Minute in sprudelndem Wasser auskochen. Frisches Wasser 1 Minute sprudelnd kochen lassen und vor der Zubereitung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Genaue Menge des abgekühlten Wassers in die Flasche füllen. Exakte Menge Pulver hinzufügen (siehe Tabelle zur Dosierungsempfehlung). Trockenen Messlöffel in der Dose aufbewahren. Flasche verschließen, zwischen den Händen hin und her rollen, dann kräftig schütteln bis sich das Pulver vollständig löst. Zur Überprüfung der Temperatur etwas Nahrung auf die Innenseite des Handgelenks tropfen lassen. Zusammensetzung:Glukosesirup, pflanzliche Öle (Palmoleinöl, Kokosnussöl, Sojaöl, ölsäurereichesSonnenblumenöl), extensiv hydrolysiertes Caseinhydrolysat (Kuh-Milch), modifizierte Maisstärke, Calciumphosphat, Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Einzeller Öle (Arachidonsäure von Mortierella alpina und Docosahexaensäure von Crypthecodinium cohnii), Natriumcitrat, L-  Cystin, Natrium-L-  ascorbat, Cholinchlorid, Inositol, L-Tyrosin, Magnesiumoxid, L-  Tryptophan, Eisensulfat, Taurin, Lactobacillus-rhamnosus-GG-Bakterienkultur (0,034%),L-  Carnitin, DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinksulfat, L-  Ascorbinsäure, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Kupfersulfat, Retinylpalmitat, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Natriumiodid, Folsäure, Natriummolybdat, Phytomenadion, Chrom-III-chlorid, D-Biotin, Natriumselenit, Cyanocobalamin. Wichtige Hinweise:Zubereitete Säuglingsnahrung kann schnell verderben. Nahrung sofort nach Zubereitung füttern. Zubereitete Nahrung nicht länger als 2Stunden verwenden und nicht einfrieren. Nach Fütterungsbeginn Nahrung innerhalb 1 Stunde verbrauchen, Flasche nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nahrungsreste verwerfen; Flasche und Zubehör gründlich reinigen.

Anbieter: Eurapon
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Nutramigen LGG Lipil Pulver
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Nutramigen LGG Lipil Pulver Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von Allergien auf Kuhmilcheiweiß bei Säuglingen und Kleinkindern. Zeichen für eine allergische Reaktion können insbesondere Hautausschläge, Koliken oder Verdauungsprobleme sein. Das Eiweiß in Nutramigen Lgg™ ist besonders stark aufgespalten (extensiv hydrolysiert). Die Kohlenhydratkomponente aus Glukosepolymeren ist leicht verdaulich und lactosefrei. Säuglinge bis zum Ende des 6. Lebensmonats: Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung geeignet Bei Kindern ab dem 7. Lebensmonat Zur ergänzenden Ernährung geeignet. Zutaten: Glukosesirup, pflanzliche Öle (Palmoleinöl, Kokosnussöl, Soja öl, ölsäurereiches Sonnenblumenöl, extensiv hydrolysiertes Caseinhydrolysat (Kuh- Milch ), modifizierte Maisstärke, Calciumphosphat, Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Einzeller Öle (Arachidonsäure von Mortierella alpina und Docosahexaensäure von Crypthecodinium cohnii), Natriumcitrat, L-Cystin, Natrium-L-ascorbat, Cholinchlorid, Inositol, L-Tyrosin, Magnesiumoxid, L-Tryptophan, Eisensulfat, Taurin, Lactobacillus-rhamnosus-GG-Bakterienkultur (0,034%), L-Carnitin, DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinksulfat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Kupfersulfat, Retinylpalmitat, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Natriumiodid, Folsäure, Natriummolybdat, Phytomenadion, Chrom-III-chlorid, D-Biotin, Natriumselenit, Cyanocobalamin. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Pulver pro 100 ml trinkfertig Energie 2100 kJ /500 kcal 280 kJ /68 kcal Fett, davon: 25 g 3,4 g - Gesättigte Fettsäuren 10,7 g 1,46 g - Linolsäure 4,1 g 0,56 g - a-Linolensäure 0,33 g 0,045 g Kohlenhydrate, davon: 55 g 7,5 g - Zucker 6,8 g 0,92 g Eiweiß 14 g 1,91 g Salz 0,6 g 0,08 g Vitamin A 570 µg RE 78 µg RE Vitamin D 9,3 µg 1,3 µg Vitamin E 8,7 mg a- TE 1,2 mg a-TE Vitamin K 80 µg 10,9 µg Vitamin C 105 mg 14,3 mg Vitamin B1 0,44 mg 0,059 mg Vitamin B2 0,5 mg 0,068 mg Niacin 5,3 mg NE 0,72 mg NE Vitamin B6 0,3 mg 0,041 mg Folsäure 80 µg 10,9 µg Vitamin B12 1,5 µg 0,2 µg Biotin 16,5 µg 2,2 µg Pantothensäure 3,1 mg 0,42 mg Natrium 3,1 mg 0,42 mg Kalium 610 mg 83 mg Chlorid 480 mg 65 mg Calcium 570 mg 77 mg Phosphor 390 mg 53 mg Magnesium 55 mg 7,5 mg Eisen 9 mg 1,23 mg Zink 3,5 mg 0,48 mg Kupfer 0,38 mg 0,051 mg Mangan 0,3 mg 0,041 mg Selen 11 µg 1,5 µg Chrom 12 µg 1,6 µg Molybdän 28 µg 3,8 µg Jod 105 µg 14,3 µg Cholin 120 mg 16,4 mg Inositol 85 mg 11,6 mg L-Carnitin 12,2 mg 1,7 mg Taurin 30 mg 4,1 mg * Osmolarität: 260 mosm/l Dosierung: Bitte richten Sie sich nach der vom Arzt festgelegten Dosierungsempfehlung. Diese kann von der folgenden Standardempfehlungen abweichen. Dosierungshinweise Alter Ungefähres Körpergewicht Flaschen pro Tag Wasser pro Flasche Messlöffel Trinkmenge pro Flasche 0-2 Wochen 6 90 3 100 2-4 Wochen 3,5 - 4 kg 5 - 6 120 4 130 1-2 Monate 4 - 5 kg 5 150 5 170 2-4 Monate 5 - 6,5 kg 4 - 5 180 6 200 4 -6 Monate > 6,5 kg 4 210 7 230 Ab dem 7. Monat sollte dier tägliche Trinkmenge in Rücksprache mit Ihrem Arzt an den Nährstoffbedarf des Kindes angepasst werden *Pulver nur mit beiliegendem Messlöffel abmessen. Ein Messlöffel (4,5 g) Pulver auf 30 ml Wasser. Pulver nicht in den Messlöffel drücken. Vollen Messlöffel mit einem sauberen, trockenen Messerrücken abstreifen. Hinweise: Nutramigen Lgg™ nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht parenteral verwenden . Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Kind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen. Unter Berücksichtigung von Alter, Körpergewicht und Krankheitsbild wird Ihr Arzt die tägliche Gesamtmenge von Nutramigen Lgg™ festlegen und bei Bedarf hinsichtlich einer geeigneten Beikost beraten. Nutramigen Lgg™ sollte nicht bei Säuglingen und Kleinkindern mit bekannter Immunschwäche verwendet werden. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Häufiger oder dauernder Kontakt des Kiefers bzw. der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen – wie Nutramigen Lgg™ – kann schwere Zahnschäden hervorrufen. Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten/-allergien sollte Ihr Arzt die individuelle Verträglichkeit der Nahrung vor der Verabreichung testen. Hypoallergene Nahrungen schmecken anders als übliche Milchnahrungen und können eine Eingewöhnungszeit erfordern. Bei Kindern, die mit dieser Nahrung gefüttert werden, kann vermehrt dünner Stuhl mit grünlicher Farbe auftreten. Für die Gesundheit Ihres Babys ist es notwendig, dass Sie die folgenden Anweisungen genau befolgen. Sachgerechte Hygiene, Zubereitung, Dosierung, Verwendung und Lagerung der Nahrung sind für die Herstellung der Flaschenmahlzeit wichtig. Pulverförmige Säuglingsnahrungen sind nicht steril und sollten nicht Frühgeborenen oder Säuglingen mit Immunproblemen gefüttert werden, es sei denn auf Anweisung und unter Aufsicht Ihres Arztes. Lassen Sie sich immer von Ihrem Arzt beraten, welche Nahrung für Ihr Baby geeignet ist. Die Nichtbefolgung dieser Anweisungen kann zu schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Verzehrempfehlung: Vor der Zubereitung Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen. Flasche, Sauger, Verschlusskappe und weiteres Zubehör reinigen und 1 Minute in sprudelndem Wasser auskochen. Frisches Wasser 1 Minute sprudelnd kochen lassen und vor der Zubereitung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Genaue Menge des abgekühlten Wassers in die Flasche füllen. Exakte Menge Pulver hinzufügen (siehe Tabelle zur Dosierungsempfehlung). Trockenen Messlöffel in der Dose aufbewahren. Flasche verschließen, zwischen den Händen hin und her rollen, dann kräftig schütteln bis sich das Pulver vollständig löst. Zur Überprüfung der Temperatur etwas Nahrung auf die Innenseite des Handgelenks tropfen lassen. Aufbewahrung: Zubereitete Nahrung nicht länger als 2 Stunden verwenden und nicht einfrieren. Nach Fütterungsbeginn Nahrung innerhalb 1 Stunde verbrauchen, Flasche nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nahrungsreste verwerfen; Flasche und Zubehör gründlich reinigen. Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen, da dies zu ernsten Verbrühungen führen kann. Nettofüllmenge: 400 g e Hersteller: Mead Johnson Nutrition Middenkampweg 2 6545 CJ Nijmegen, Niederlande

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Nutramigen LGG Lipil Pulver
225,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von Allergien auf Kuhmilcheiweiß bei Säuglingen und Kleinkindern. Zeichen für eine allergische Reaktion können insbesondere Hautausschläge, Koliken oder Verdauungsprobleme sein. Das Eiweiß in Nutramigen Lgg™ ist besonders stark aufgespalten (extensiv hydrolysiert). Die Kohlenhydratkomponente aus Glukosepolymeren ist leicht verdaulich und lactosefrei. Säuglinge bis zum Ende des 6. Lebensmonats: Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung geeignet Bei Kindern ab dem 7. Lebensmonat Zur ergänzenden Ernährung geeignet. Wichtige Hinweise: Nutramigen Lgg™ nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht parenteral verwenden . Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Kind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen. Unter Berücksichtigung von Alter, Körpergewicht und Krankheitsbild wird Ihr Arzt die tägliche Gesamtmenge von Nutramigen Lgg™ festlegen und bei Bedarf hinsichtlich einer geeigneten Beikost beraten. Nutramigen Lgg™ sollte nicht bei Säuglingen und Kleinkindern mit bekannter Immunschwäche verwendet werden. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Häufiger oder dauernder Kontakt des Kiefers bzw. der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen – wie Nutramigen Lgg™ – kann schwere Zahnschäden hervorrufen. Bitte beachten Sie: Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten/-allergien sollte Ihr Arzt die individuelle Verträglichkeit der Nahrung vor der Verabreichung testen. Hypoallergene Nahrungen schmecken anders als übliche Milchnahrungen und können eine Eingewöhnungszeit erfordern. Bei Kindern, die mit dieser Nahrung gefüttert werden, kann vermehrt dünner Stuhl mit grünlicher Farbe auftreten. Zutaten: Glukosesirup, pflanzliche Öle (Palmoleinöl, Kokosnussöl, Soja öl, ölsäurereiches Sonnenblumenöl, extensiv hydrolysiertes Caseinhydrolysat (Kuh- Milch ), modifizierte Maisstärke, Calciumphosphat, Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Einzeller Öle (Arachidonsäure von Mortierella alpina und Docosahexaensäure von Crypthecodinium cohnii), Natriumcitrat, L-Cystin, Natrium-L-ascorbat, Cholinchlorid, Inositol, L-Tyrosin, Magnesiumoxid, L-Tryptophan, Eisensulfat, Taurin, Lactobacillus-rhamnosus-GG-Bakterienkultur (0,034%), L-Carnitin, DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinksulfat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Kupfersulfat, Retinylpalmitat, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Natriumiodid, Folsäure, Natriummolybdat, Phytomenadion, Chrom-III-chlorid, D-Biotin, Natriumselenit, Cyanocobalamin. Zusammensetzung: Nährwerte Pro 100 g Pulver Pro 100 ml trinkfertig Energie 2100 kJ /500 kcal 280 kJ /68 kcal Fett, davon: 25 g 3,4 g - Gesättigte Fettsäuren 10,7 g 1,46 g - Linolsäure 4,1 g 0,56 g - a-Linolensäure 0,33 g 0,045 g Kohlenhydrate, davon: 55 g 7,5 g - Zucker 6,8 g 0,92 g Eiweiß 14 g 1,91 g Salz 0,6 g 0,08 g Vitamin A 570 µg RE 78 µg RE Vitamin D 9,3 µg 1,3 µg Vitamin E 8,7 mg a- TE 1,2 mg a-TE Vitamin K 80 µg 10,9 µg Vitamin C 105 mg 14,3 mg Vitamin B1 0,44 mg 0,059 mg Vitamin B2 0,5 mg 0,068 mg Niacin 5,3 mg NE 0,72 mg NE Vitamin B6 0,3 mg 0,041 mg Folsäure 80 µg 10,9 µg Vitamin B12 1,5 µg 0,2 µg Biotin 16,5 µg 2,2 µg Pantothensäure 3,1 mg 0,42 mg Natrium 3,1 mg 0,42 mg Kalium 610 mg 83 mg Chlorid 480 mg 65 mg Calcium 570 mg 77 mg Phosphor 390 mg 53 mg Magnesium 55 mg 7,5 mg Eisen 9 mg 1,23 mg Zink 3,5 mg 0,48 mg Kupfer 0,38 mg 0,051 mg Mangan 0,3 mg 0,041 mg Selen 11 µg 1,5 µg Chrom 12 µg 1,6 µg Molybdän 28 µg 3,8 µg Jod 105 µg 14,3 µg Cholin 120 mg 16,4 mg Inositol 85 mg 11,6 mg L-Carnitin 12,2 mg 1,7 mg Taurin 30 mg 4,1 mg Osmolarität: 260 mosm/l Dosierung: Bitte richten Sie sich nach der vom Arzt festgelegten Dosierungsempfehlung. Diese kann von der folgenden Standardempfehlungen abweichen. Dosierungshinweise Alter Ungefähres Körpergewicht Flaschen pro Tag Wasser pro Flasche Messlöffel Trinkmenge pro Flasche 0-2 Wochen 6 90 3 100 2-4 Wochen 3,5 - 4 kg 5 - 6 120 4 130 1-2 Monate 4 - 5 kg 5 150 5 170 2-4 Monate 5 - 6,5 kg 4 - 5 180 6 200 4 -6 Monate > 6,5 kg 4 210 7 230 Ab dem 7. Monat sollte dier tägliche Trinkmenge in Rücksprache mit Ihrem Arzt an den Nährstoffbedarf des Kindes angepasst werden *Pulver nur mit beiliegendem Messlöffel abmessen. Ein Messlöffel (4,5 g) Pulver auf 30 ml Wasser. Pulver nicht in den Messlöffel drücken. Vollen Messlöffel mit einem sauberen, trockenen Messerrücken abstreifen. Warnhinweise: Für die Gesundheit Ihres Babys ist es notwendig, dass Sie die folgenden Anweisungen genau befolgen. Sachgerechte Hygiene, Zubereitung, Dosierung, Verwendung und Lagerung der Nahrung sind für die Herstellung der Flaschenmahlzeit wichtig. Pulverförmige Säuglingsnahrungen sind nicht steril und sollten nicht Frühgeborenen oder Säuglingen mit Immunproblemen gefüttert werden, es sei denn auf Anweisung und unter Aufsicht Ihres Arztes. Lassen Sie sich immer von Ihrem Arzt beraten, welche Nahrung für Ihr Baby geeignet ist. Die Nichtbefolgung dieser Anweisungen kann zu schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Zubereitung: Vor der Zubereitung Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen. Flasche, Sauger, Verschlusskappe und weiteres Zubehör reinigen und 1 Minute in sprudelndem Wasser auskochen. Frisches Wasser 1 Minute sprudelnd kochen lassen und vor der Zubereitung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Genaue Menge des abgekühlten Wassers in die Flasche füllen. Exakte Menge Pulver hinzufügen (siehe Tabelle zur Dosierungsempfehlung). Trockenen Messlöffel in der Dose aufbewahren. Flasche verschließen, zwischen den Händen hin und her rollen, dann kräftig schütteln bis sich das Pulver vollständig löst. Zur Überprüfung der Temperatur etwas Nahrung auf die Innenseite des Handgelenks tropfen lassen. Warnhinweise: Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen, da dies zu ernsten Verbrühungen führen kann. Zubereitete Nahrung nicht einfrieren. Nach Fütterungsbeginn Nahrung innerhalb 1 Stunde verbrauchen, Flasche nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nahrungsreste verwerfen; Flasche und Zubehör gründlich reinigen. Nettofüllmenge: 400 g e Hersteller: Mead Johnson Nutrition Middenkampweg 2 6545 CJ Nijmegen, Niederlande

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Probiocolon Gewichtsreduktion Dr.Wolz 315 G Pulver
25,02 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 13330383 Probiocolon Gewichtsreduktion Dr.Wolz 315 G Pulver Die wegweisende Rezeptur von Probiocolon enthält spezielle Darmbakterien und ein Trio aus innovativen, pflanzlichen und löslichen, natürlichen Ballaststoffen, natürlich gewonnenes und gut bioverfügbares Cholin zur Förderung des Fettstoffwechsels und der Unterstützung der Funktion der Leber3 sowie Vitamin B6 für den Energiestoffwechsel und zur Regulierung der Hormone4,5. Abgerundet wird die Rezeptur durch die Unterstützung der Verdauungsenzyme durch den Mineralstoff Calcium.** Entscheidend für das Abnehmen ist der Ballaststoff Glucomannan aus der Konjak-Wurzel.* Wer abnehmen will, sollte den Darm in sein Konzept mit einbeziehen. Hier unterstützt das in Probiocolon enthaltene Calcium die Verdauungsenzyme. In unserem Magen-Darm-Trakt leben rund 100.000.000.000.000 (= 100 Billionen) Mikroorganismen. Dabei handelt es sich um mehr als 1000 verschiedene Arten von Bakterien, aber auch Pilze und verschiedene weitere Einzeller. Sie alle bilden die Darmflora. Zusammen mit der Oberfläche des Darmes stellt sie eine Barriere dar und übt damit eine Schutzfunktion für den gesamten Organismus aus. Probiocolon Gewichtsreduktion enthält eine sinnvolle Kombination aus speziellen Milchsäurebakterien in hoher Dosierung und den drei löslichen Ballaststoffen Inulin aus der Chicorée, Glucomannan aus der Konjakwurzel und den Fasern aus der Akazie. Diese hochwertigen natürlichen Ballaststoffe sind eine hervorragende Ergänzung für die in Probiocolon enthaltenen Milchsäurebakterien. natürlich abnehmen* , mit innovativen Ballaststoffen und speziellen Milchsäurebakterien , wirkt auf Verdauungsenzyme**, Energie- und Fettstoffwechsel3,4 sowie Hormontätigkeit Inhaltsstoffe: lösliche Ballaststoffe (Akazienfaser (Gummi arabicum), Inulin (Oligofructose), Konjak-Glucomannan), Calcium, Cholin, Bifidobacterium longum, Vitamin B6 * Glucomannan trägt im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung zu Gewichtsverlust bei. ** Calcium trägt zur normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei. 3 Cholin trägt zu einem normalen Fettstoffwechsel und zur Erhaltung einer normalen Leberfunktion bei. 4 Vitamin B6 und Calcium tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. 5 Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei. Inhalt: 315 g Verzehrempfehlung: Rühren Sie dreimal täglich 7 g (=ein Messlöffel) vor den Mahlzeiten in ein Glas Wasser (=200 ml) ein. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 3 g Glucomannan in drei Portionen à 1 g in Verbindung mit 1-2 Gläsern Wasser vor den Mahlzeiten und im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung ein. Nettofüllmenge 315,00 g/

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Nutramigen LGG Lipil Pulver
225,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von Allergien auf Kuhmilcheiweiß bei Säuglingen und Kleinkindern. Zeichen für eine allergische Reaktion können insbesondere Hautausschläge, Koliken oder Verdauungsprobleme sein. Das Eiweiß in Nutramigen Lgg™ ist besonders stark aufgespalten (extensiv hydrolysiert). Die Kohlenhydratkomponente aus Glukosepolymeren ist leicht verdaulich und lactosefrei. Säuglinge bis zum Ende des 6. Lebensmonats: Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung geeignet Bei Kindern ab dem 7. Lebensmonat Zur ergänzenden Ernährung geeignet. Wichtige Hinweise: Nutramigen Lgg™ nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht parenteral verwenden . Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Kind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen. Unter Berücksichtigung von Alter, Körpergewicht und Krankheitsbild wird Ihr Arzt die tägliche Gesamtmenge von Nutramigen Lgg™ festlegen und bei Bedarf hinsichtlich einer geeigneten Beikost beraten. Nutramigen Lgg™ sollte nicht bei Säuglingen und Kleinkindern mit bekannter Immunschwäche verwendet werden. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Häufiger oder dauernder Kontakt des Kiefers bzw. der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen – wie Nutramigen Lgg™ – kann schwere Zahnschäden hervorrufen. Bitte beachten Sie: Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten/-allergien sollte Ihr Arzt die individuelle Verträglichkeit der Nahrung vor der Verabreichung testen. Hypoallergene Nahrungen schmecken anders als übliche Milchnahrungen und können eine Eingewöhnungszeit erfordern. Bei Kindern, die mit dieser Nahrung gefüttert werden, kann vermehrt dünner Stuhl mit grünlicher Farbe auftreten. Zutaten: Glukosesirup, pflanzliche Öle (Palmoleinöl, Kokosnussöl, Soja öl, ölsäurereiches Sonnenblumenöl, extensiv hydrolysiertes Caseinhydrolysat (Kuh- Milch ), modifizierte Maisstärke, Calciumphosphat, Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Einzeller Öle (Arachidonsäure von Mortierella alpina und Docosahexaensäure von Crypthecodinium cohnii), Natriumcitrat, L-Cystin, Natrium-L-ascorbat, Cholinchlorid, Inositol, L-Tyrosin, Magnesiumoxid, L-Tryptophan, Eisensulfat, Taurin, Lactobacillus-rhamnosus-GG-Bakterienkultur (0,034%), L-Carnitin, DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinksulfat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Kupfersulfat, Retinylpalmitat, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Natriumiodid, Folsäure, Natriummolybdat, Phytomenadion, Chrom-III-chlorid, D-Biotin, Natriumselenit, Cyanocobalamin. Zusammensetzung: Nährwerte Pro 100 g Pulver Pro 100 ml trinkfertig Energie 2100 kJ /500 kcal 280 kJ /68 kcal Fett, davon: 25 g 3,4 g - Gesättigte Fettsäuren 10,7 g 1,46 g - Linolsäure 4,1 g 0,56 g - a-Linolensäure 0,33 g 0,045 g Kohlenhydrate, davon: 55 g 7,5 g - Zucker 6,8 g 0,92 g Eiweiß 14 g 1,91 g Salz 0,6 g 0,08 g Vitamin A 570 µg RE 78 µg RE Vitamin D 9,3 µg 1,3 µg Vitamin E 8,7 mg a- TE 1,2 mg a-TE Vitamin K 80 µg 10,9 µg Vitamin C 105 mg 14,3 mg Vitamin B1 0,44 mg 0,059 mg Vitamin B2 0,5 mg 0,068 mg Niacin 5,3 mg NE 0,72 mg NE Vitamin B6 0,3 mg 0,041 mg Folsäure 80 µg 10,9 µg Vitamin B12 1,5 µg 0,2 µg Biotin 16,5 µg 2,2 µg Pantothensäure 3,1 mg 0,42 mg Natrium 3,1 mg 0,42 mg Kalium 610 mg 83 mg Chlorid 480 mg 65 mg Calcium 570 mg 77 mg Phosphor 390 mg 53 mg Magnesium 55 mg 7,5 mg Eisen 9 mg 1,23 mg Zink 3,5 mg 0,48 mg Kupfer 0,38 mg 0,051 mg Mangan 0,3 mg 0,041 mg Selen 11 µg 1,5 µg Chrom 12 µg 1,6 µg Molybdän 28 µg 3,8 µg Jod 105 µg 14,3 µg Cholin 120 mg 16,4 mg Inositol 85 mg 11,6 mg L-Carnitin 12,2 mg 1,7 mg Taurin 30 mg 4,1 mg Osmolarität: 260 mosm/l Dosierung: Bitte richten Sie sich nach der vom Arzt festgelegten Dosierungsempfehlung. Diese kann von der folgenden Standardempfehlungen abweichen. Dosierungshinweise Alter Ungefähres Körpergewicht Flaschen pro Tag Wasser pro Flasche Messlöffel Trinkmenge pro Flasche 0-2 Wochen 6 90 3 100 2-4 Wochen 3,5 - 4 kg 5 - 6 120 4 130 1-2 Monate 4 - 5 kg 5 150 5 170 2-4 Monate 5 - 6,5 kg 4 - 5 180 6 200 4 -6 Monate > 6,5 kg 4 210 7 230 Ab dem 7. Monat sollte dier tägliche Trinkmenge in Rücksprache mit Ihrem Arzt an den Nährstoffbedarf des Kindes angepasst werden *Pulver nur mit beiliegendem Messlöffel abmessen. Ein Messlöffel (4,5 g) Pulver auf 30 ml Wasser. Pulver nicht in den Messlöffel drücken. Vollen Messlöffel mit einem sauberen, trockenen Messerrücken abstreifen. Warnhinweise: Für die Gesundheit Ihres Babys ist es notwendig, dass Sie die folgenden Anweisungen genau befolgen. Sachgerechte Hygiene, Zubereitung, Dosierung, Verwendung und Lagerung der Nahrung sind für die Herstellung der Flaschenmahlzeit wichtig. Pulverförmige Säuglingsnahrungen sind nicht steril und sollten nicht Frühgeborenen oder Säuglingen mit Immunproblemen gefüttert werden, es sei denn auf Anweisung und unter Aufsicht Ihres Arztes. Lassen Sie sich immer von Ihrem Arzt beraten, welche Nahrung für Ihr Baby geeignet ist. Die Nichtbefolgung dieser Anweisungen kann zu schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Zubereitung: Vor der Zubereitung Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen. Flasche, Sauger, Verschlusskappe und weiteres Zubehör reinigen und 1 Minute in sprudelndem Wasser auskochen. Frisches Wasser 1 Minute sprudelnd kochen lassen und vor der Zubereitung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Genaue Menge des abgekühlten Wassers in die Flasche füllen. Exakte Menge Pulver hinzufügen (siehe Tabelle zur Dosierungsempfehlung). Trockenen Messlöffel in der Dose aufbewahren. Flasche verschließen, zwischen den Händen hin und her rollen, dann kräftig schütteln bis sich das Pulver vollständig löst. Zur Überprüfung der Temperatur etwas Nahrung auf die Innenseite des Handgelenks tropfen lassen. Warnhinweise: Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen, da dies zu ernsten Verbrühungen führen kann. Zubereitete Nahrung nicht einfrieren. Nach Fütterungsbeginn Nahrung innerhalb 1 Stunde verbrauchen, Flasche nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nahrungsreste verwerfen; Flasche und Zubehör gründlich reinigen. Nettofüllmenge: 400 g e Hersteller: Mead Johnson Nutrition Middenkampweg 2 6545 CJ Nijmegen, Niederlande

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Nutramigen LGG Lipil Pulver
35,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von Allergien auf Kuhmilcheiweiß bei Säuglingen und Kleinkindern. Zeichen für eine allergische Reaktion können insbesondere Hautausschläge, Koliken oder Verdauungsprobleme sein. Das Eiweiß in Nutramigen Lgg™ ist besonders stark aufgespalten (extensiv hydrolysiert). Die Kohlenhydratkomponente aus Glukosepolymeren ist leicht verdaulich und lactosefrei. Säuglinge bis zum Ende des 6. Lebensmonats: Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung geeignet Bei Kindern ab dem 7. Lebensmonat Zur ergänzenden Ernährung geeignet. Wichtige Hinweise: Nutramigen Lgg™ nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht parenteral verwenden . Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Kind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen. Unter Berücksichtigung von Alter, Körpergewicht und Krankheitsbild wird Ihr Arzt die tägliche Gesamtmenge von Nutramigen Lgg™ festlegen und bei Bedarf hinsichtlich einer geeigneten Beikost beraten. Nutramigen Lgg™ sollte nicht bei Säuglingen und Kleinkindern mit bekannter Immunschwäche verwendet werden. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Häufiger oder dauernder Kontakt des Kiefers bzw. der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen – wie Nutramigen Lgg™ – kann schwere Zahnschäden hervorrufen. Bitte beachten Sie: Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten/-allergien sollte Ihr Arzt die individuelle Verträglichkeit der Nahrung vor der Verabreichung testen. Hypoallergene Nahrungen schmecken anders als übliche Milchnahrungen und können eine Eingewöhnungszeit erfordern. Bei Kindern, die mit dieser Nahrung gefüttert werden, kann vermehrt dünner Stuhl mit grünlicher Farbe auftreten. Zutaten: Glukosesirup, pflanzliche Öle (Palmoleinöl, Kokosnussöl, Soja öl, ölsäurereiches Sonnenblumenöl, extensiv hydrolysiertes Caseinhydrolysat (Kuh- Milch ), modifizierte Maisstärke, Calciumphosphat, Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Einzeller Öle (Arachidonsäure von Mortierella alpina und Docosahexaensäure von Crypthecodinium cohnii), Natriumcitrat, L-Cystin, Natrium-L-ascorbat, Cholinchlorid, Inositol, L-Tyrosin, Magnesiumoxid, L-Tryptophan, Eisensulfat, Taurin, Lactobacillus-rhamnosus-GG-Bakterienkultur (0,034%), L-Carnitin, DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinksulfat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Kupfersulfat, Retinylpalmitat, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Natriumiodid, Folsäure, Natriummolybdat, Phytomenadion, Chrom-III-chlorid, D-Biotin, Natriumselenit, Cyanocobalamin. Zusammensetzung: Nährwerte Pro 100 g Pulver Pro 100 ml trinkfertig Energie 2100 kJ /500 kcal 280 kJ /68 kcal Fett, davon: 25 g 3,4 g - Gesättigte Fettsäuren 10,7 g 1,46 g - Linolsäure 4,1 g 0,56 g - a-Linolensäure 0,33 g 0,045 g Kohlenhydrate, davon: 55 g 7,5 g - Zucker 6,8 g 0,92 g Eiweiß 14 g 1,91 g Salz 0,6 g 0,08 g Vitamin A 570 µg RE 78 µg RE Vitamin D 9,3 µg 1,3 µg Vitamin E 8,7 mg a- TE 1,2 mg a-TE Vitamin K 80 µg 10,9 µg Vitamin C 105 mg 14,3 mg Vitamin B1 0,44 mg 0,059 mg Vitamin B2 0,5 mg 0,068 mg Niacin 5,3 mg NE 0,72 mg NE Vitamin B6 0,3 mg 0,041 mg Folsäure 80 µg 10,9 µg Vitamin B12 1,5 µg 0,2 µg Biotin 16,5 µg 2,2 µg Pantothensäure 3,1 mg 0,42 mg Natrium 3,1 mg 0,42 mg Kalium 610 mg 83 mg Chlorid 480 mg 65 mg Calcium 570 mg 77 mg Phosphor 390 mg 53 mg Magnesium 55 mg 7,5 mg Eisen 9 mg 1,23 mg Zink 3,5 mg 0,48 mg Kupfer 0,38 mg 0,051 mg Mangan 0,3 mg 0,041 mg Selen 11 µg 1,5 µg Chrom 12 µg 1,6 µg Molybdän 28 µg 3,8 µg Jod 105 µg 14,3 µg Cholin 120 mg 16,4 mg Inositol 85 mg 11,6 mg L-Carnitin 12,2 mg 1,7 mg Taurin 30 mg 4,1 mg Osmolarität: 260 mosm/l Dosierung: Bitte richten Sie sich nach der vom Arzt festgelegten Dosierungsempfehlung. Diese kann von der folgenden Standardempfehlungen abweichen. Dosierungshinweise Alter Ungefähres Körpergewicht Flaschen pro Tag Wasser pro Flasche Messlöffel Trinkmenge pro Flasche 0-2 Wochen 6 90 3 100 2-4 Wochen 3,5 - 4 kg 5 - 6 120 4 130 1-2 Monate 4 - 5 kg 5 150 5 170 2-4 Monate 5 - 6,5 kg 4 - 5 180 6 200 4 -6 Monate > 6,5 kg 4 210 7 230 Ab dem 7. Monat sollte dier tägliche Trinkmenge in Rücksprache mit Ihrem Arzt an den Nährstoffbedarf des Kindes angepasst werden *Pulver nur mit beiliegendem Messlöffel abmessen. Ein Messlöffel (4,5 g) Pulver auf 30 ml Wasser. Pulver nicht in den Messlöffel drücken. Vollen Messlöffel mit einem sauberen, trockenen Messerrücken abstreifen. Warnhinweise: Für die Gesundheit Ihres Babys ist es notwendig, dass Sie die folgenden Anweisungen genau befolgen. Sachgerechte Hygiene, Zubereitung, Dosierung, Verwendung und Lagerung der Nahrung sind für die Herstellung der Flaschenmahlzeit wichtig. Pulverförmige Säuglingsnahrungen sind nicht steril und sollten nicht Frühgeborenen oder Säuglingen mit Immunproblemen gefüttert werden, es sei denn auf Anweisung und unter Aufsicht Ihres Arztes. Lassen Sie sich immer von Ihrem Arzt beraten, welche Nahrung für Ihr Baby geeignet ist. Die Nichtbefolgung dieser Anweisungen kann zu schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Zubereitung: Vor der Zubereitung Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen. Flasche, Sauger, Verschlusskappe und weiteres Zubehör reinigen und 1 Minute in sprudelndem Wasser auskochen. Frisches Wasser 1 Minute sprudelnd kochen lassen und vor der Zubereitung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Genaue Menge des abgekühlten Wassers in die Flasche füllen. Exakte Menge Pulver hinzufügen (siehe Tabelle zur Dosierungsempfehlung). Trockenen Messlöffel in der Dose aufbewahren. Flasche verschließen, zwischen den Händen hin und her rollen, dann kräftig schütteln bis sich das Pulver vollständig löst. Zur Überprüfung der Temperatur etwas Nahrung auf die Innenseite des Handgelenks tropfen lassen. Warnhinweise: Zubereitete Nahrung nicht länger als 2 Stunden verwenden und nicht einfrieren. Nach Fütterungsbeginn Nahrung innerhalb 1 Stunde verbrauchen, Flasche nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nahrungsreste verwerfen; Flasche und Zubehör gründlich reinigen. Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen, da dies zu ernsten Verbrühungen führen kann. Nettofüllmenge: 400 g e Hersteller: Mead Johnson Nutrition Middenkampweg 2 6545 CJ Nijmegen, Niederlande

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Nutramigen LGG Lipil Pulver 400 g Pulver
37,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Nutramigen LGG Lipil Pulver Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von Allergien auf Kuhmilcheiweiß bei Säuglingen und Kleinkindern. Zeichen für eine allergische Reaktion können insbesondere Hautausschläge, Koliken oder Verdauungsprobleme sein. Das Eiweiß in Nutramigen LGG™ ist besonders stark aufgespalten (extensiv hydrolysiert). Die Kohlenhydratkomponente aus Glukosepolymeren ist leicht verdaulich und lactosefrei. Säuglinge bis zum Ende des 6. Lebensmonats: Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung geeignet Bei Kindern ab dem 7. Lebensmonat Zur ergänzenden Ernährung geeignet. Zutaten: Glukosesirup, pflanzliche Öle (Palmoleinöl, Kokosnussöl, Soja öl, ölsäurereiches Sonnenblumenöl, extensiv hydrolysiertes Caseinhydrolysat (Kuh- Milch ), modifizierte Maisstärke, Calciumphosphat, Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Einzeller Öle (Arachidonsäure von Mortierella alpina und Docosahexaensäure von Crypthecodinium cohnii), Natriumcitrat, L-Cystin, Natrium-L-ascorbat, Cholinchlorid, Inositol, L-Tyrosin, Magnesiumoxid, L-Tryptophan, Eisensulfat, Taurin, Lactobacillus-rhamnosus-GG-Bakterienkultur (0,034%), L-Carnitin, DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinksulfat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Kupfersulfat, Retinylpalmitat, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Natriumiodid, Folsäure, Natriummolybdat, Phytomenadion, Chrom-III-chlorid, D-Biotin, Natriumselenit, Cyanocobalamin. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Pulver pro 100 ml trinkfertig Energie 2100 kJ /500 kcal 280 kJ /68 kcal Fett, davon: 25 g 3,4 g - Gesättigte Fettsäuren 10,7 g 1,46 g - Linolsäure 4,1 g 0,56 g - a-Linolensäure 0,33 g 0,045 g Kohlenhydrate, davon: 55 g 7,5 g - Zucker 6,8 g 0,92 g Eiweiß 14 g 1,91 g Salz 0,6 g 0,08 g Vitamin A 570 µg RE 78 µg RE Vitamin D 9,3 µg 1,3 µg Vitamin E 8,7 mg a- TE 1,2 mg a-TE Vitamin K 80 µg 10,9 µg Vitamin C 105 mg 14,3 mg Vitamin B1 0,44 mg 0,059 mg Vitamin B2 0,5 mg 0,068 mg Niacin 5,3 mg NE 0,72 mg NE Vitamin B6 0,3 mg 0,041 mg Folsäure 80 µg 10,9 µg Vitamin B12 1,5 µg 0,2 µg Biotin 16,5 µg 2,2 µg Pantothensäure 3,1 mg 0,42 mg Natrium 3,1 mg 0,42 mg Kalium 610 mg 83 mg Chlorid 480 mg 65 mg Calcium 570 mg 77 mg Phosphor 390 mg 53 mg Magnesium 55 mg 7,5 mg Eisen 9 mg 1,23 mg Zink 3,5 mg 0,48 mg Kupfer 0,38 mg 0,051 mg Mangan 0,3 mg 0,041 mg Selen 11 µg 1,5 µg Chrom 12 µg 1,6 µg Molybdän 28 µg 3,8 µg Jod 105 µg 14,3 µg Cholin 120 mg 16,4 mg Inositol 85 mg 11,6 mg L-Carnitin 12,2 mg 1,7 mg Taurin 30 mg 4,1 mg * Osmolarität: 260 mosm/l Dosierung: Bitte richten Sie sich nach der vom Arzt festgelegten Dosierungsempfehlung. Diese kann von der folgenden Standardempfehlungen abweichen. Dosierungshinweise Alter Ungefähres Körpergewicht Flaschen pro Tag Wasser pro Flasche Messlöffel Trinkmenge pro Flasche 0-2 Wochen 6 90 3 100 2-4 Wochen 3,5 - 4 kg 5 - 6 120 4 130 1-2 Monate 4 - 5 kg 5 150 5 170 2-4 Monate 5 - 6,5 kg 4 - 5 180 6 200 4 -6 Monate > 6,5 kg 4 210 7 230 Ab dem 7. Monat sollte dier tägliche Trinkmenge in Rücksprache mit Ihrem Arzt an den Nährstoffbedarf des Kindes angepasst werden *Pulver nur mit beiliegendem Messlöffel abmessen. Ein Messlöffel (4,5 g) Pulver auf 30 ml Wasser. Pulver nicht in den Messlöffel drücken. Vollen Messlöffel mit einem sauberen, trockenen Messerrücken abstreifen. Hinweise: Nutramigen LGG™ nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht parenteral verwenden . Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Kind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen. Unter Berücksichtigung von Alter, Körpergewicht und Krankheitsbild wird Ihr Arzt die tägliche Gesamtmenge von Nutramigen LGG™ festlegen und bei Bedarf hinsichtlich einer geeigneten Beikost beraten. Nutramigen LGG™ sollte nicht bei Säuglingen und Kleinkindern mit bekannter Immunschwäche verwendet werden. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Häufiger oder dauernder Kontakt des Kiefers bzw. der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen – wie Nutramigen LGG™ – kann schwere Zahnschäden hervorrufen. Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten/-allergien sollte Ihr Arzt die individuelle Verträglichkeit der Nahrung vor der Verabreichung testen. Hypoallergene Nahrungen schmecken anders als übliche Milchnahrungen und können eine Eingewöhnungszeit erfordern. Bei Kindern, die mit dieser Nahrung gefüttert werden, kann vermehrt dünner Stuhl mit grünlicher Farbe auftreten. Für die Gesundheit Ihres Babys ist es notwendig, dass Sie die folgenden Anweisungen genau befolgen. Sachgerechte Hygiene, Zubereitung, Dosierung, Verwendung und Lagerung der Nahrung sind für die Herstellung der Flaschenmahlzeit wichtig. Pulverförmige Säuglingsnahrungen sind nicht steril und sollten nicht Frühgeborenen oder Säuglingen mit Immunproblemen gefüttert werden, es sei denn auf Anweisung und unter Aufsicht Ihres Arztes. Lassen Sie sich immer von Ihrem Arzt beraten, welche Nahrung für Ihr Baby geeignet ist. Die Nichtbefolgung dieser Anweisungen kann zu schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Verzehrempfehlung: Vor der Zubereitung Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen. Flasche, Sauger, Verschlusskappe und weiteres Zubehör reinigen und 1 Minute in sprudelndem Wasser auskochen. Frisches Wasser 1 Minute sprudelnd kochen lassen und vor der Zubereitung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Genaue Menge des abgekühlten Wassers in die Flasche füllen. Exakte Menge Pulver hinzufügen (siehe Tabelle zur Dosierungsempfehlung). Trockenen Messlöffel in der Dose aufbewahren. Flasche verschließen, zwischen den Händen hin und her rollen, dann kräftig schütteln bis sich das Pulver vollständig löst. Zur Überprüfung der Temperatur etwas Nahrung auf die Innenseite des Handgelenks tropfen lassen. Aufbewahrung: Zubereitete Nahrung nicht länger als 2 Stunden verwenden und nicht einfrieren. Nach Fütterungsbeginn Nahrung innerhalb 1 Stunde verbrauchen, Flasche nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nahrungsreste verwerfen; Flasche und Zubehör gründlich reinigen. Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen, da dies zu ernsten Verbrühungen führen kann. Nettofüllmenge: 400 g e Hersteller: Mead Johnson Nutrition Middenkampweg 2 6545 CJ Nijmegen, Niederlande

Anbieter: Shopping24
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot