Angebote zu "Original" (8 Treffer)

Inadine® Nichthaftende Wundauflage 9,5 x 9,5 cm...
Highlight
47,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Minimiert die Anhaftung am Wundbett und sorgt für einen schmerzfreien Verbandwechsel Anwendungsgebiet: INADINE kann als Primärverband oder in Kombination mit anderen Wundauflagen eingesetzt werden. INADINE ist für chronische Ulzerationen indiziert und kann auch zur Infektionsprophylaxe eingesetzt werden bei: Leichten Verbrennungen Oberflächlichen Verletzungen mit Hautverlust Eigenschaften: INADINE Nichthaftende Wundauflage besteht aus einem nichthaftenden gewobenen Cellulose-Acetat und ist mit Polyethylenglykol imprägniert, welches 10% Povidon-Iod enthält. Das entspricht 1,0% verfügbarem Iod. Iod ist eine hoch wirksame topische antimikrobielle Substanz, die klinisch bereits seit 170 Jahren in der Versorgung von Wunden verwendet wird. Es hat ein breites antimikrobielles Wirkspektrum gegen Bakterien, Mikrobakterien, Pilze, Einzeller und Viren1. Wirkungsweise: INADINE minimiert die Anhaftung am Wundbett, und reduziert das Risiko, dass Granulationsgewebe beim Verbandwechsel geschädigt wird. In der klinischen Praxis reduziert es nachgewiesenermaßen die Schmerzen für den Patienten. Farbveränderung als Indikator für Verbandwechsel Wenn Povidon-Iod von INADINE freigesetzt wird, verändert sich die Farbe der Wundauflage von orange zu weiß. Die Farbveränderung ist ein Indikator wie häufig der Verband gewechselt werden sollte, so dass unnötige Verbandwechsel im Vergleich zu anderen Wundauflagen vermieden werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Der Schleimpilz. Ein intelligentes Lebewesen un...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Biologie - Botanik, Note: 1+, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit wird unter Berücksichtigung des aktuellen Standes der Wissenschaft das Lebewesen Schleimpilz genauer betrachtet und sein Verhalten mithilfe selbst durchgeführter Versuche erläutert. Besonderes Augenmerk wird hierbei auf die rätselhafte Form von Intelligenz gerichtet, die es dem Schleimpilz ermöglicht, ein Verkehrsnetz zu planen.Unter anderem werden folgende Punkte behandelt: Klassifikation von Schleimpilzen, Beschreibung des Lebenszyklus von Physarum Polycephalum, Geschwindigkeitsmessung und experimenteller Labyrinthversuch."Der unermesslich reichen, stets sich erneuernden Natur gegenüber wird der Mensch, soweit er auch in der wissenschaftlichen Erkenntnis fortgeschritten sein mag, immer das sich wundernde Kind bleiben und muss sich stets auf neue Überraschungen gefasst machen."Diese Worte des Physikers Max Planck waren einem japanischen Forscherteam im Januar 2010 wohl so präsent wie noch nie. Es war ihm gelungen, eine Amöbe dazu zu bringen, eines der komplexesten Systeme überhaupt nachzubilden: Das Bahnnetz einer Großstadt. Der Einzeller hatte die Aufgabe glänzend gelöst. Er bildete das gesamte Verkehrsnetz rund um Tokio mithilfe seines eigenen Körpers maßstabsgetreu nach. Dabei übertraf der Protist mit kürzeren, effizienteren und - im Gegensatz zum Original - ausfallsichereren Verbindungen sogar die japanischen Ingenieure.Besagter Organismus ist wohl einer der wundersamsten und rätselhaftesten Einzeller überhaupt: Der Schleimpilz. Der Myxomycet (gr. "Schleimpilz") ist noch weitestgehend unerforscht. Diese Tatsache könnte sich aber bald ändern, da der Versuch des japanischen Forscherteams den Schleimpilz in den Fokus der Wissenschaft rückte. Es stellt sich die Frage, wie es einem Lebewesen ohne Gehirn und ohne höhere Sinnesorgane gelingen konnte, ein hochmathematisches Problem binnen Stunden zu lösen. Kann ein Schleimpilz, der nur aus einer einzigen Zelle besteht, einen Menschen mit etwa 100 Billionen Zellen in Sachen Verkehrsplanung übertreffen?Eine höchst beängstigende Vorstellung. Andererseits stellt sich die Frage, wo das Talent des Myxomyceten hilfreich sein könnte. Das Forscherteam aus Japan will mithilfe des Schleimpilzes nicht nur Bahn-, sondern auch Strom-, Telefon- und Computernetze überarbeiten. Doch bis es soweit ist, werden wohl noch einige Jahre der Erforschung des Einzellers vergehen.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Inadine™ Nichthaftende Wundauflage 9,5 x 9,5cm ...
Highlight
112,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Minimiert die Anhaftung am Wundbett und sorgt für einen schmerzfreien Verbandwechsel Eigenschaften: INADINE™ Nichthaftende Wundauflage besteht aus einem nichthaftenden gewobenen Cellulose-Acetat und ist mit Polyethylenglykol imprägniert, welches 10% Povidon-Iod enthält. Das entspricht 1,0% verfügbarem Iod. Iod ist eine hoch wirksame topische antimikrobielle Substanz, die klinisch bereits seit 170 Jahren in der Versorgung von Wunden verwendet wird. Es hat ein breites antimikrobielles Wirkspektrum gegen Bakterien, Mikrobakterien, Pilze, Einzeller und Viren1. Wirkungsweise: Das Povidon-Iod Molekül bietet ein breites antimikrobielles Wirkspektrum und ist nachgewiesenermaßen wirksam gegen MRSA3-5. INADINE™ minimiert die Anhaftung am Wundbett, und reduziert das Risiko, dass Granulationsgewebe beim Verbandwechsel geschädigt wird. In der klinischen Praxis reduziert es nachgewiesenermaßen die Schmerzen für den Patienten. Wenn Povidon-Iod von INADINE™ freigesetzt wird, verändert sich die Farbe der Wundauflage von orange zu weiß. Die Farbveränderung ist ein Indikator wie häufig der Verband gewechselt werden sollte, so dass unnötige Verbandwechsel im Vergleich zu anderen Wundauflagen vermieden werden1. Dies könnte die Wirtschaftlichkeit der Behandlung verbessern. Anwendungsgebiet: INADINE™ kann als Primärverband oder in Kombination mit anderen Wundauflagen eingesetzt werden. INADINE™ ist für chronische Ulzerationen indiziert und kann auch zur Infektionsprophylaxe eingesetzt werden bei: Leichten Verbrennungen Oberflächlichen Verletzungen mit Hautverlust

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
allcura Blaugrüne AFA-Algen 500 St Tabletten
Angebot
62,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Wildgewachsen im Naturschutzgebiet des Oberen Klamathsees, Oregon Die blaugrünen Uralgen sind winzige Einzeller, die ersten Sauerstoffbildner unseres Planeten. Ihr botanischer Name ist "Aphanizomenon flos aquae", kurz genannt AFA - Alge. Ihre Zellwand besteht nicht aus Zellulose, sondern aus gut verdaulichem Protein. Afa-Algen werden als "Mini-Snack" für "Zwischendurch" immer beliebter. Afa-Algen werden nach der Ernte schonend gereinigt und nach dem neuen besonders schonenden RW-S Verfahren getrocknet. Ohne Bindemittel. Zutaten: Afa-Algenpulver (Aphanizomenon Flos Aquae). Nährwerte: NÄhrwertangaben pro 100 g Energie 1537 kj / 365 kcal Fett 4,4 g davon gesättigte Fettsäuren 1,1 g Kohlenhydrate 15,9 g davon Zucker 0,4 g Balaststoffe 3,0 g Eiweiß 63,5 g Salz 0,5 g Verzehrempfehlung: 1 - 8 Tabletten über den Tag verteilt zu sich nehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Lagerung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Nettofüllmenge: 500 Stück à 250 mg = 125g Hersteller: allcura Naturheilmittel GmbH Reichenäcker 7 97877 Wertheim

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
DRJUICE kolloidales Silber flüssig 1000 ml
Bestseller
92,11 € *
ggf. zzgl. Versand

DRJUICE kolloidales Silber flüssig PZN: 11510425 Dr. Juice Pharma Kft. 1000 ml Kolloidales Silber wirkt wie ein Breitband-Antibiotikum und tötet Einzeller wie Bakterien, Viren und Pilze innerhalb kürzester Zeit ab, indem es ihre Lebensfunktionen unterbindet. Einzellige Krankheitserreger wie zum Beispiel Viren benötigen für ihre Sauerstoffgewinnung und Fortpflanzung bestimmte Enzyme. Diese werden durch Silberkolloid zerstört, so dass die Krankheitserreger innerhalb kurzer Zeit ersticken. Anwendung: Bei Hautflecken stellt kolloidales Silber durch seine optimale Verträglichkeit eine hervorragende Alternative dar. Kolloidales Silber lässt sich großflächig sehr gut auftragen, aber auch in eine offene Wunde einsprühen. Das aufgesprühte Silber ohne Druck mit den Fingerspitzen verteilen. Kolloidales Silber eignet sich für die äußere Anwendung z.B. bei: Akne, Warzen, offene Wunden, Herpes, Schuppenflechte, Fußpilz und ähnliche Hauterkrankungen Nagelbettentzündungen und Nagelpilz (in Form eines Finger- oder Fußzehenbades), Parasiten und Hefepilzbefall (Candida), chronischer Müdigkeit und Bakterien- und Virusinfektionen Für das Kolloidales Silber Spray liegen positive Erfahrungen bei der Anwendung von 3-4 mal täglich vor. Kolloidales Silber eignet sich auch für eine innere Anwendung, etwa bei: grippalen Infekten, Darmpilzen, Grippe, Entzündungen im Mundraum und der Mandeln, chronischer Müdigkeit oder zur Ausleitung von Quecksilber durch Amalgam-Zahnfüllungen Für die innere Anwendung ist die orale Einnahme bis max. täglich 3 Teelöffel möglich. Kolloidales Silber sollte zum Gurgeln verwenden werden. Hierbei möglichst die Lösung bis zu 1 Minute im Mund belassen, um diese auch über die Mundschleimhäute aufzunehmen. Anschließend kann die Lösung geschluckt werden. Inhaltsstoffe: 100% natärliche Inhaltsstoffe und ohne Konservierungs- oder Farbstoffe. ultrasauberes Wasser reines Silber (99,9999%-es kollodiales Silber in 20ppm Konzentration) Herstellung: DrJuice Kolloidales Silber wird in Zusammenarbeit mit dem Bay Zoltán Forschungsinstitut für Nanotechnologie und unter dessen ständiger Qualitätskontrolle hergestellt. Hinweis: Kolloidales Silber ist kein Arzneimittel! Bitte fragen Sie auch Ihren Arzt oder Apotheker. Die fertige Lösung darf nicht mit Wasser verdünnt werden. Das Naturprodukt Kolloidales Silber ist auch für die Behandlung von Tieren und Pflanzen sehr gut geeignet!

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Novalac Aminoa 400 g Pulver
Highlight
34,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Novalac Aminova Novalac Aminova ist ein hypoallergenes Nahrungsmittel mit freien Aminosäuren, das gleichzeitig ein innovatives Andickungsmittel enthält. 00% freie Aminosäuren (an die Muttermilch angepasstes Aminosäure-Profil ) Innovatives Andickungsmittel (zur Verringerung des Aufstoßens und zur Regulierung der Stuhlkonsistenz) LCP (DHA + ARA) 34,5 mg/100 ml laktosefrei, glutenfrei, ohne Soja oder Sojalecithin 100 % Toleranz für das Produkt bei den Patienten, die an der Studie teilgenommen haben* * Dupont C. et al. JPGN 2015 (4); 456–463. Zutaten: Maltodextrine, pflanzliche Öle (aus Palm-, Raps-, Sonnenblumen- und Kokosnussöl), Eindickungsmittel (Pektin, Xanthangummi), Emulgatoren (Zitronensäureester von Mono- und Diglyzeriden), L-GLutamin, L-Asparagin, L-Leucin, L-Lysin, L-Prolin, Tapiokastärke, Dikaliumphosphat, Trikalziumphosphat, Trikalziumzitrat, L-Valin, L-Isoleucin, L-Threonin, Einzeller-Öle, L- Serin, L-Arginin, L-Alanin, L-Tyrosin, L-Hisitidin, L-Phenylalanin, Glycin, Trimagnesiumzitrat, L-Tryptophan, L- Cystein, L-Methionin, Trinatriumzitrat, Dinatriumphosphat, Vitamine (A, B1, B12, B2, B6, C, D3, E, K1, Biotin, Folsäure, Niacin, Pantothensäure), Cholinbitartrat, Eisenpyrophosphat, Taurin, Inositol, Calciumchlorid, Zinksulphat, L-Carnitin, Antioxidantien (Extrakt, reich an Tocopherolen, Ascorbylpalmitat), Kupfersulphat, Natriumselenit, Kaliumjodid, Natriummolybdat, Mangansulphat, Chromiumsulphat. Nährwerte: Novalac Aminova 100 g 100 ml 100 kcal Energie kJ 2006 301 419 kcal 479 72 100 Fett g 21,5 3,2 4,5 davon gesättigt g 10 1,5 2,1 davon einfach ungesättigt g 6,6 1 1,4 davon mehrfach ungesättigt g 3,9 0,6 0,8 davon Linolsäure (ω-6) g 3,5 0,5 0,7 davon α-Linolsäure (ω-3) mg 340 51 71 Kohlenhydrate g 120 18 25,1 davon Zucker g 1,3 0,2 0,3 Fasern g 3,1 0,5 0,6 Salz / Natrium g/mg 0,488/195 0,07/29,3 0,1/40,7 Protein-Äquivalent g 12,5 1,9 2,6 Vitamine A μg RE 450 67,5 94 B1 μg 400 60 83,6 B2 μg 800 120 167,1 B6 μg 300 45 62,7 B12 μg 1,5 0,2 0,3 C mg 60 9 12,5 D3 μg 7,5 1,1 1,6 E mg α-TE 8,7 1,3 1,8 K1 μg 30 4,5 6,3 Niacin mg 4,5 0,7 0,9 Pantothensäure mg 2,4 0,4 0,5 Folsäure μg 60 9 12,5 Biotin μg 15 2,3 3,1 Mineralstoffe Kalium mg 500 75 104,4 Chlorid mg 307 46,1 64,1 Calcium mg 460 69 96,1 Phosphor mg 345 51,8 72,1 Magnesium mg 45 6,8 9,4 Eisen mg 6 0,9 1,3 Zink mg 3,5 0,5 0,7 Jod μg 60 9 12,5 Kupfer μg 350 52,3 73,1 Mangan μg 35 5,3 7,3 Selen μg 10 1,5 2,1 Fluorid μg <340 <51 <72 Chrom μg 15 2,3 3,1 Molybdän μg 20 3 4,2 Cholin mg 60 9 12,5 Inositol mg 25 3,8 5,2 Taurin mg 44 6,6 9,2 L-Carnitin mg 8 1,2 1,7 Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 400 g Hersteller: Medis GmbH, campus 21, Europaring F15/301, A-2345 Brunn am Gebirge

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Nutramigen LGG Lipil Pulver 400 g Pulver
Aktuell
37,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Nutramigen LGG Lipil Pulver Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von Allergien auf Kuhmilcheiweiß bei Säuglingen und Kleinkindern. Zeichen für eine allergische Reaktion können insbesondere Hautausschläge, Koliken oder Verdauungsprobleme sein. Das Eiweiß in Nutramigen LGG™ ist besonders stark aufgespalten (extensiv hydrolysiert). Die Kohlenhydratkomponente aus Glukosepolymeren ist leicht verdaulich und lactosefrei. Säuglinge bis zum Ende des 6. Lebensmonats: Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung geeignet Bei Kindern ab dem 7. Lebensmonat Zur ergänzenden Ernährung geeignet. Zutaten: Glukosesirup, pflanzliche Öle (Palmoleinöl, Kokosnussöl, Soja öl, ölsäurereiches Sonnenblumenöl, extensiv hydrolysiertes Caseinhydrolysat (Kuh- Milch ), modifizierte Maisstärke, Calciumphosphat, Calciumcitrat, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Einzeller Öle (Arachidonsäure von Mortierella alpina und Docosahexaensäure von Crypthecodinium cohnii), Natriumcitrat, L-Cystin, Natrium-L-ascorbat, Cholinchlorid, Inositol, L-Tyrosin, Magnesiumoxid, L-Tryptophan, Eisensulfat, Taurin, Lactobacillus-rhamnosus-GG-Bakterienkultur (0,034%), L-Carnitin, DL-alpha-Tocopherylacetat, Zinksulfat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Kupfersulfat, Retinylpalmitat, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Natriumiodid, Folsäure, Natriummolybdat, Phytomenadion, Chrom-III-chlorid, D-Biotin, Natriumselenit, Cyanocobalamin. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Pulver pro 100 ml trinkfertig Energie 2100 kJ /500 kcal 280 kJ /68 kcal Fett, davon: 25 g 3,4 g - Gesättigte Fettsäuren 10,7 g 1,46 g - Linolsäure 4,1 g 0,56 g - a-Linolensäure 0,33 g 0,045 g Kohlenhydrate, davon: 55 g 7,5 g - Zucker 6,8 g 0,92 g Eiweiß 14 g 1,91 g Salz 0,6 g 0,08 g Vitamin A 570 µg RE 78 µg RE Vitamin D 9,3 µg 1,3 µg Vitamin E 8,7 mg a- TE 1,2 mg a-TE Vitamin K 80 µg 10,9 µg Vitamin C 105 mg 14,3 mg Vitamin B1 0,44 mg 0,059 mg Vitamin B2 0,5 mg 0,068 mg Niacin 5,3 mg NE 0,72 mg NE Vitamin B6 0,3 mg 0,041 mg Folsäure 80 µg 10,9 µg Vitamin B12 1,5 µg 0,2 µg Biotin 16,5 µg 2,2 µg Pantothensäure 3,1 mg 0,42 mg Natrium 3,1 mg 0,42 mg Kalium 610 mg 83 mg Chlorid 480 mg 65 mg Calcium 570 mg 77 mg Phosphor 390 mg 53 mg Magnesium 55 mg 7,5 mg Eisen 9 mg 1,23 mg Zink 3,5 mg 0,48 mg Kupfer 0,38 mg 0,051 mg Mangan 0,3 mg 0,041 mg Selen 11 µg 1,5 µg Chrom 12 µg 1,6 µg Molybdän 28 µg 3,8 µg Jod 105 µg 14,3 µg Cholin 120 mg 16,4 mg Inositol 85 mg 11,6 mg L-Carnitin 12,2 mg 1,7 mg Taurin 30 mg 4,1 mg * Osmolarität: 260 mosm/l Dosierung: Bitte richten Sie sich nach der vom Arzt festgelegten Dosierungsempfehlung. Diese kann von der folgenden Standardempfehlungen abweichen. Dosierungshinweise Alter Ungefähres Körpergewicht Flaschen pro Tag Wasser pro Flasche Messlöffel Trinkmenge pro Flasche 0-2 Wochen 6 90 3 100 2-4 Wochen 3,5 - 4 kg 5 - 6 120 4 130 1-2 Monate 4 - 5 kg 5 150 5 170 2-4 Monate 5 - 6,5 kg 4 - 5 180 6 200 4 -6 Monate > 6,5 kg 4 210 7 230 Ab dem 7. Monat sollte dier tägliche Trinkmenge in Rücksprache mit Ihrem Arzt an den Nährstoffbedarf des Kindes angepasst werden *Pulver nur mit beiliegendem Messlöffel abmessen. Ein Messlöffel (4,5 g) Pulver auf 30 ml Wasser. Pulver nicht in den Messlöffel drücken. Vollen Messlöffel mit einem sauberen, trockenen Messerrücken abstreifen. Hinweise: Nutramigen LGG™ nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht parenteral verwenden . Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Kind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen. Unter Berücksichtigung von Alter, Körpergewicht und Krankheitsbild wird Ihr Arzt die tägliche Gesamtmenge von Nutramigen LGG™ festlegen und bei Bedarf hinsichtlich einer geeigneten Beikost beraten. Nutramigen LGG™ sollte nicht bei Säuglingen und Kleinkindern mit bekannter Immunschwäche verwendet werden. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Häufiger oder dauernder Kontakt des Kiefers bzw. der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen – wie Nutramigen LGG™ – kann schwere Zahnschäden hervorrufen. Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten/-allergien sollte Ihr Arzt die individuelle Verträglichkeit der Nahrung vor der Verabreichung testen. Hypoallergene Nahrungen schmecken anders als übliche Milchnahrungen und können eine Eingewöhnungszeit erfordern. Bei Kindern, die mit dieser Nahrung gefüttert werden, kann vermehrt dünner Stuhl mit grünlicher Farbe auftreten. Für die Gesundheit Ihres Babys ist es notwendig, dass Sie die folgenden Anweisungen genau befolgen. Sachgerechte Hygiene, Zubereitung, Dosierung, Verwendung und Lagerung der Nahrung sind für die Herstellung der Flaschenmahlzeit wichtig. Pulverförmige Säuglingsnahrungen sind nicht steril und sollten nicht Frühgeborenen oder Säuglingen mit Immunproblemen gefüttert werden, es sei denn auf Anweisung und unter Aufsicht Ihres Arztes. Lassen Sie sich immer von Ihrem Arzt beraten, welche Nahrung für Ihr Baby geeignet ist. Die Nichtbefolgung dieser Anweisungen kann zu schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Verzehrempfehlung: Vor der Zubereitung Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen. Flasche, Sauger, Verschlusskappe und weiteres Zubehör reinigen und 1 Minute in sprudelndem Wasser auskochen. Frisches Wasser 1 Minute sprudelnd kochen lassen und vor der Zubereitung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Genaue Menge des abgekühlten Wassers in die Flasche füllen. Exakte Menge Pulver hinzufügen (siehe Tabelle zur Dosierungsempfehlung). Trockenen Messlöffel in der Dose aufbewahren. Flasche verschließen, zwischen den Händen hin und her rollen, dann kräftig schütteln bis sich das Pulver vollständig löst. Zur Überprüfung der Temperatur etwas Nahrung auf die Innenseite des Handgelenks tropfen lassen. Aufbewahrung: Zubereitete Nahrung nicht länger als 2 Stunden verwenden und nicht einfrieren. Nach Fütterungsbeginn Nahrung innerhalb 1 Stunde verbrauchen, Flasche nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nahrungsreste verwerfen; Flasche und Zubehör gründlich reinigen. Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen, da dies zu ernsten Verbrühungen führen kann. Nettofüllmenge: 400 g e Hersteller: Mead Johnson Nutrition Middenkampweg 2 6545 CJ Nijmegen, Niederlande

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot