Angebote zu "Zellen" (12 Treffer)

Entwicklungsboard Texas Instruments TPS61202EVM...
76,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Das TPS61202EVM-179 ist ein Evaluationsmodul für den synchronen Aufwärtswandler TPS61202 mit niedriger Eingangsspannung. Der TPS61202 bietet eine Netzteillösung für Produkte die mit einem alkalischen Akku mit ein, zwei oder drei Zellen oder einem einzelligen Lithium-Ionen- oder Lithium-Polymer-Akku angetrieben werden.

Anbieter: Conrad
Stand: 19.11.2017
Zum Angebot
Prisma Biologie. Ausgabe für Niedersachsen - Di...
24,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Lernen leicht gemacht- Ganz neu formulierte, leicht verständliche Texte. - Nachvollziehbare Arbeitsweisen entlasten auch bei komplexen Themen. - Jedes Thema wird Schritt für Schritt angeleitet und macht für jeden alles klar und verständlich. Ganz sicher differenzierend unterrichten- Basisseiten enthalten das grundlegende Wissen für alle. - Extra-Seiten bieten zusätzliche Inhalte für stärkere Schülerinnen und Schüler. - Kapitelabschlüsse zum Wiederholen, Anwenden und Vertiefen mit Möglichkeit zur Selbstkontrolle. - Aufgaben auf drei Niveaustufen - da ist für jeden etwas dabei. Inhalte- Zelle und Einzelle - Aus dem Leben der wirbellosen Tiere - Lebensraum Gewässer - Lebensraum Wald - Lebensraum Stadt - Das Meer und seine Küsten - Stoffwechsel - Sexualität und Empfängnisverhütung´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Das soziale Prinzip der Evolution und das Glück...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles, was wir in unserem Universum anfassen, sehen, hören, riechen, denken oder fühlen können, hat sich von der Entstehung des Universums an bis heute in der Evolution entwickelt. Also müssen wir auch die Wurzeln und das Wesen des Glücks und des Glücksgefühls in der Evolution suchen. Das Entwicklungsprinzip der Evolution ist das soziale Prinzip, das heißt, dass neue und höhere Entwicklungen nur durch sozial ablaufende Vorgänge geschehen können. Schon die allerersten Elementarteilchen und ihre physikalischen Kräfte fügten sich friedlich, ausgleichend und sich ergänzend zu neuen, stabileren und qualitativ höheren Teilchen zusammen. Andere dagegen richteten ihre Kräfte egoistisch dominieren wollend gegeneinander und zerstörten sich gegenseitig. Auch bei der Entstehung unseres Sonnensystems fügten unsere Sonne und die Planeten ihre Materien und Kräfte friedlich, ausgleichend und sich ergänzend, also sozial, zu einem neuen Gesamtsystem zusammen, das allen Teilen eine stabilere und für bestimmte Teile weiter entwicklungsfähige Existenz ermöglichte. Bei der Entstehung des Lebens fügten sich ebenfalls anorganische Moleküle zu Biomolekülen, zu Zellen, zu einzelligen und mehrzelligen Lebewesen sozial zusammen. Bis heute entsteht höheres Leben durch friedliche, sich ergänzende soziale Vereinigung von Samen und Ei. Alle diese Beispiele zeigen, dass soziales Handeln mit stabilerer und höherer Existenform belohnt wird und egoistisches Handeln sich selbst bestraft. Seit höhere Lebewesen, insbesondere der Mensch, positiv oder negativ an der Evolution mitwirken können, hat die Evolution das Glücksgefühl als Antriebsmittel und Steuerungselement für positives, dem Entwicklungsprinzip der Evolution entsprechendes Denken und Handeln erfunden und entwickelt. All das zeigt und untermauert der Autor durch evolutionsgeschichtliche Belege, mit Ergebnissen der modernen Glücksforschung, mit Hilfe der wissenschaftlichen Spieltheorie, mit Beispielen für den Altruismus in der Biologie, mit Alltagsbeispielen aus dem menschlichen Leben, mit Hilfe der Mathematik und mit Lebensbeispielen berühmter, reicher und mächtiger Personen. Er kommt letztendlich zu dem Schluss, dass nur ein guter Mensch ein glücklicher Mensch sein kann. Gerhard Weber wurde am 2.2. 1945 in Saaz/ Nordböhmen geboren. Nach der Vertreibung aus dem Land an der Eger fand die Familie im unterfränkischen Landkreis Miltenberg eine neue Heimat. Der Autor besuchte das Königlich Bayrische Gymnasium in Miltenberg und legte dort im Jahr 1964 erfolgreioch die Abiturprüfung ab. Danach diente er beim Jagdbombergeschwader 43 in Oldenburg als Fernmelder. Er studierte anschließend an der Pädagogischen Hochschule Würzburg und wurde Lehrer an Grund- und Hauptschulen. Im Lauf seines beruflichen und privaten Lebens wurde ihm immer mehr ein Lehrsatz bewusst, der auch in seinen Märchengeschichten immer wieder zu spüren ist: Nur ein guter Mensch kann ein glücklicher Mensch sein!

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Modellorganismen Spermatozopsis Similis und Chl...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Biologie - Cytologie, Note: 1,8, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vordergrund dieser Arbeit steht das Cytoskelett und der Basalapparat. Von Bedeutung ist die Analyse und Lokalisation des Proteins ?-Tubulin und die des Proteins Centrin. Über die Verteilung von Centrin im Basalapparat hinaus befindet sich Centrin in der distalen Verbindungsfibrille und im Basalkörper, wobei die Asymmetrische Struktur eine Rolle spielt. Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass die einzelnen Strukturen des Basalapparates der isolierten Cytoskelette in all ihren Bestandteilen analysiert werden konnten, um einen genaueren Einblick in den Aufbau der Cytoskelette der beiden Modellorganismen zu erhalten, da der Basalkörper eine sehr wichtige Rolle in eukaryotischen Zellen darstellt. Außerdem wird Centrin für die Verdopplung der Centriolen benötigt. Auf Grund der cytobiologischen Methoden ist es uns heute möglich, eine detaillierte Forschung des Cytoskelett der Modelorganismen Spermatozopsis similis und Chlamydomonas reinhardtii zu betreiben und hoffen weiterhin auf neue Resultate auf diesem Gebiet. Die einzelligen, zweigeißeligen Grünalgen Spermatozopsis similis und Chlamydomonas reinhardtii stellen wichtige Modellorganismen für die Anwendung der cytobiologischen Methoden SDS-Page, Western Blot, die Transmissionselektronen-Mikroskopie sowie die Analyse der Funktion und die Proteinzusammensetzungen des Basalkörper. Das Cytoskelett der eukaryotischen Zellen ist ein dynamisches, cytoplasmatisches Netzwerk bestehend aus 3 Proteinfilamenttypen. Die Mikrotubuli, die Mikrofilamente und die Intermediärfilamente unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Zusammensetzung, ihrem Aufbau und ihrer Funktion. Das Cytoskelett begeißelter Zellen z.B. der einzelligen Grünalgen Spermatozopsis similis und Chlamydomonas reinhardtii besteht aus einem Geißelapparat. Dieser Geißelapparat setzt sich aus dem Axonema und dem Basalapparat zusammen. Der Basalapparat besteht aus dem Basalkörper und weiteren assoziierten Strukturen. Die Geißelwurzeln verbinden den Basalkörper mit den Zellorganellen und sorgen dadurch für den Verlauf der Geißelwurzeln bzgl. der Zellform. Der Basalkörper dient als Bildungszentrum für die Geißel sowie als ein Organisationszentrum für das Cytoskelett.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Leben - Was ist das?, 1 DVD
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rein biologisch gesehen gibt es fünf Faktoren, die vorhanden sein müssen, damit Leben definiert werden kann. Diese Faktoren sind Bewegung, ein Stoffwechsel, Fortpflanzung, Wachstum und die Reaktion auf Reize. Sind alle diese Faktoren gegeben, ist Leben vorhanden. Der Film demonstriert, dass alle fünf Faktoren auf bekannte Tiere und Pflanzen, aber auch auf simple Einzeller zutreffen.Es gibt gewisse Übergangsformen, bei denen strittig ist, ob sie leben oder nicht. Viren etwa benötigen für Vermehrung und Wachstum fremde Zellen. Auch Bakteriensporen erfüllen nicht alle Kriterien eines Lebewesens. Sie werden auch als Leben im Ruhezustand oder latentes Leben bezeichnet. Der Film zeigt auf, dass es sich bei über der Hälfte allen Lebens um Bakterien handelt und dass es künstliches Leben bislang nicht gibt.Diese DVD hat bewusst eine kurze Spielzeit, weil es sich um ein Unterrichtsfilm handelt, der gezielt für den Einsatz im Unterricht hergestellt wurde. Die DVD enthält ein nicht-gewerbliches öffentliches Vorführrecht für Schulen (Schullizenz). Die Filme können auch in der Nachhilfe eingesetzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.10.2017
Zum Angebot
Astaxanthin 4 mg GPH Kapseln, 120 St
35,60 €
Angebot
31,39 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(68,24 € / 100g)

Nahrungsergänzungsmittel Astaxanthin 4 mg GPH Kapseln enthalten 4 mg Astaxanthin. Astaxanthin ist ein Carotinoid, das von einzelligen Grünalgen der Gattung Haematococcus pluvialis (Blutregenalge) zum eigenen Schutz gebildet wird. Carotinoide sind fettlösliche, natürliche Farbstoffe, die eine gelbe bis rötliche Färbung verursachen und nur von Bakterien, Algen, Pflanzen und Pilzen synthetisiert werden können. Hinweise: Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei. Enthält Soja. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern kühl (nicht über 15 °C) und trocken lagern. Nach Anbruch der Dose innerhalb von 4 Monaten verbrauchen! Rohstoffbeschreibung: Der qualitativ hochwertige Rohstoff wird aus der Astaxanthin-produzierenden Alge Haematococcus pluvialis durch den Aufschluss der Zellen und anschließende Sprühtrocknung gewonnen. Die Algen werden unter kontrollierten Bedingungen in geschlossenen Systemen gezüchtet. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 26.09.2017
Zum Angebot
Astaxanthin 4 mg GPH Kapseln, 30 St
10,40 €
Angebot
9,17 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(61,13 € / 100g)

Nahrungsergänzungsmittel Astaxanthin 4 mg GPH Kapseln enthalten 4 mg Astaxanthin. Astaxanthin ist ein Carotinoid, das von einzelligen Grünalgen der Gattung Haematococcus pluvialis (Blutregenalge) zum eigenen Schutz gebildet wird. Carotinoide sind fettlösliche, natürliche Farbstoffe, die eine gelbe bis rötliche Färbung verursachen und nur von Bakterien, Algen, Pflanzen und Pilzen synthetisiert werden können. Hinweise: Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei. Enthält Soja. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern kühl (nicht über 15 °C) und trocken lagern. Nach Anbruch der Dose innerhalb von 4 Monaten verbrauchen! Rohstoffbeschreibung: Der qualitativ hochwertige Rohstoff wird aus der Astaxanthin-produzierenden Alge Haematococcus pluvialis durch den Aufschluss der Zellen und anschließende Sprühtrocknung gewonnen. Die Algen werden unter kontrollierten Bedingungen in geschlossenen Systemen gezüchtet. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 26.09.2017
Zum Angebot
Astaxanthin 4 mg GPH Kapseln, 90 St
28,30 €
Angebot
24,11 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(63,45 € / 100g)

ASTAXANTHIN 4 mg GPH Kapseln Astaxanthin 4 mg GPH Kapseln enthalten 4 mg Astaxanthin. Astaxanthin ist ein Carotinoid, das von einzelligen Grünalgen der Gattung Haematococcus pluvialis (Blutregenalge) zum eigenen Schutz gebildet wird. Carotinoide sind fettlösliche, natürliche Farbstoffe, die eine gelbe bis rötliche Färbung verursachen und nur von Bakterien, Algen, Pflanzen und Pilzen synthetisiert werden können. Hinweise: Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei. Enthält Soja. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern kühl (nicht über 15 °C) und trocken lagern. Nach Anbruch der Dose innerhalb von 4 Monaten verbrauchen! Rohstoffbeschreibung: Der qualitativ hochwertige Rohstoff wird aus der Astaxanthin-produzierenden Alge Haematococcus pluvialis durch den Aufschluss der Zellen und anschließende Sprühtrocknung gewonnen. Die Algen werden unter kontrollierten Bedingungen in geschlossenen Systemen gezüchtet. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 27.10.2017
Zum Angebot
Der Schleimpilz. Ein intelligentes Lebewesen un...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Biologie - Botanik, Note: 1+, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit wird unter Berücksichtigung des aktuellen Standes der Wissenschaft das Lebewesen Schleimpilz genauer betrachtet und sein Verhalten mithilfe selbst durchgeführter Versuche erläutert. Besonderes Augenmerk wird hierbei auf die rätselhafte Form von Intelligenz gerichtet, die es dem Schleimpilz ermöglicht, ein Verkehrsnetz zu planen. Unter anderem werden folgende Punkte behandelt: Klassifikation von Schleimpilzen, Beschreibung des Lebenszyklus von Physarum Polycephalum, Geschwindigkeitsmessung und experimenteller Labyrinthversuch. Der unermesslich reichen, stets sich erneuernden Natur gegenüber wird der Mensch, soweit er auch in der wissenschaftlichen Erkenntnis fortgeschritten sein mag, immer das sich wundernde Kind bleiben und muss sich stets auf neue Überraschungen gefasst machen. Diese Worte des Physikers Max Planck waren einem japanischen Forscherteam im Januar 2010 wohl so präsent wie noch nie. Es war ihm gelungen, eine Amöbe dazu zu bringen, eines der komplexesten Systeme überhaupt nachzubilden: Das Bahnnetz einer Großstadt. Der Einzeller hatte die Aufgabe glänzend gelöst. Er bildete das gesamte Verkehrsnetz rund um Tokio mithilfe seines eigenen Körpers maßstabsgetreu nach. Dabei übertraf der Protist mit kürzeren, effizienteren und - im Gegensatz zum Original - ausfallsichereren Verbindungen sogar die japanischen Ingenieure. Besagter Organismus ist wohl einer der wundersamsten und rätselhaftesten Einzeller überhaupt: Der Schleimpilz. Der Myxomycet (gr. Schleimpilz) ist noch weitestgehend unerforscht. Diese Tatsache könnte sich aber bald ändern, da der Versuch des japanischen Forscherteams den Schleimpilz in den Fokus der Wissenschaft rückte. Es stellt sich die Frage, wie es einem Lebewesen ohne Gehirn und ohne höhere Sinnesorgane gelingen konnte, ein hochmathematisches Problem binnen Stunden zu lösen. Kann ein Schleimpilz, der nur aus einer einzigen Zelle besteht, einen Menschen mit etwa 100 Billionen Zellen in Sachen Verkehrsplanung übertreffen? Eine höchst beängstigende Vorstellung. Andererseits stellt sich die Frage, wo das Talent des Myxomyceten hilfreich sein könnte. Das Forscherteam aus Japan will mithilfe des Schleimpilzes nicht nur Bahn-, sondern auch Strom-, Telefon- und Computernetze überarbeiten. Doch bis es soweit ist, werden wohl noch einige Jahre der Erforschung des Einzellers vergehen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Astaxanthin 4 mg GPH Kapseln, 60 St
19,90 €
Angebot
16,96 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(67,84 € / 100g)

ASTAXANTHIN 4 mg GPH Kapseln Astaxanthin ist ein Carotinoid, das von einzelligen Grünalgen der Gattung Haematococcus pluvialis (Blutregenalge) zum eigenen Schutz gebildet wird. Carotinoide sind fettlösliche, natürliche Farbstoffe, die eine gelbe bis rötliche Färbung verursachen und nur von Bakterien, Algen, Pflanzen und Pilzen synthetisiert werden können. Hinweise: Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei. Enthält Soja. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern kühl (nicht über 15 °C) und trocken lagern. Nach Anbruch der Dose innerhalb von 4 Monaten verbrauchen! Rohstoffbeschreibung: Der qualitativ hochwertige Rohstoff wird aus der Astaxanthin-produzierenden Alge Haematococcus pluvialis durch den Aufschluss der Zellen und anschließende Sprühtrocknung gewonnen. Die Algen werden unter kontrollierten Bedingungen in geschlossenen Systemen gezüchtet. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine. Verzehrempfehlung: Erwachsene: 1 x 1 Kapseln täglich mit Flüssigkeit Zutaten: Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose; Kapselhülle: Gelatine; Farbstoff in der Kapselhülle: Titandioxid; AstaReal A1010 (22 %) (Astaxanthin Pulver, Siliciumdioxid, Sojalecithin, Ascorbylpalmitat, DL-alpha-Tocopherol); Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure Hinweise nach der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV)Wenn Sie Informationen zu Inhaltsstoffen und Zutaten nach der Lebensmittelinformationsverordnung (EG/1169/2011) wünschen, kontaktieren Sie uns gern unter der E-Mail-Adresse: LMIV@apo-rot.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 26.09.2017
Zum Angebot